EXPO ¦ ARCH ¦ DISS
ist ein Projekt einer Assoziation von Doktorierenden in archäologischen und/oder (alt)historischen Instituten/Departementen an Schweizer Universitäten, die 2010 von den Gründungsmitgliedern Marcel Cornelissen (Universität Zürich), Hannes Flück (Universität Basel), Benoît Dubosson (Université de Lausanne) und Daniel Schuhmann (Universität Basel) ins Leben gerufen wurde.

UNSERE ZIELE

  • laufenden Dissertationsprojekten an Schweizer Universitäten (oder von ausländischen Universitäten mit Bezug zur Schweizer Forschungslandschaft) eine Plattform bieten, unabhängig davon, ob sie sich gerade im Anfangs- oder Endstadium befinden
  • die Poster sowohl online als auch bei Tagungen oder Versammlungen von Schweizer Fachvereinen (AGUS, ARS, SAM usw.) auszustellen
  • die Vernetzung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Archäologie/Alte Geschichte an Schweizer Universitäten (oder von ausländischen Universitäten mit Bezug zur Schweizer Forschungslandschaft)

 

Kommentare sind geschlossen.